Rieder Hallenturniere_2017

Veröffentlicht am von

Es ist soweit unsere R I E D E R Jugendhallen-Turniere stehen an!

In der Parkhalle in Neuburg Donau.

Heuer schreiben wir den 7. Rieder Hallenmaster CUP 2017.

Start der Serie ist der kommende Samstag, der 25.11.2017, 09:00Uhr!

Mit den jüngsten Kicker beginnen wir.

Bambini Jahrgang 2012 / 2011 mit 8 Mannschaften in zwei Gruppen a4 Mannschaften

Teilnehmende Vereine sind: 

Gruppe A

Gastgeber SC Ried 

TSV Gaimersheim

TSV Etting

TSV Ober/Unterhausen

Gruppe B

SpVgg Joshofen-Bergheim e.V

TSV Rain

TSV Egweil

SV Ingolstadt Haunwöhr

Die Siegerehrung findet um ca.12:30Uhr statt. 

im Anschluss findet das Rieder F- Jugend Turnier statt.

F-Jugend Jahrgang 2010 / 2009 mit 10 Mannschaften in zwei Gruppen a5 Mannschaften

Teilnehmende Vereine sind: 

Gruppe A

Gastgeber SC Ried

TSV Rain 1

DJK Ingolstadt

TSV Ingolstadt-Nord

SV Baar

Gruppe B

TSV Rain 2

FC Zell Bruck

SG Rennerthofen/Bertoldsheim

TV 1861 Ingolstadt

SV Wettstetten

Die Siegerehrung findet um ca. 18:45 Uhr statt.

 

Am Sonntag, den 10.12.2017 von 09:00Uhr -19:00Uhr findet in der Parkhalle das E2 und im Anschluss das E1 Jugendturnier statt. 

Am Samstag, den 20.01.2018 von 15:00Uhr – 19:00Uhr findet in der Mehrfachhalle im Ostend das C Jugend Turnier statt.

Am Sonntag, den 04.02.2018 von 09:00Uhr – 13:00Uhr findet in der Parkhalle das D-Jugend Turnier statt.

Das waren alle Termine im Überblick!

Ich hoffe doch das ich den ein oder anderen Trainer, Spieler der 1 bzw. 2 sowie die AH am kommenden Samstag oder an einem der anderen Termine in der Halle sehe:-).

 

 

Termine für die Altpapiersammlungen 2017

Veröffentlicht am von

Altpapiersammlung 2017

Schiedsrichtergruppe Neuburg sucht DICH als neuen Schiedsrichter!

Veröffentlicht am von

plakat-neulingslehrgang

die Schiedsrichtergruppe Neuburg, veranstalten vom 10.03. – 12.03.2017 wieder einen Neulingslehrgang, dieses Mal im Sportheim des SC Rohrenfels.Mit diesem Schreiben wollen wir alle Vereine über die genauen Details des Lehrgangs informieren.Das Führungsteam hat sich zum Ziel gesetzt, weiter daran zu arbeiten, in Zukunft wieder alle Spiele mit neutralen Schiedsrichtern besetzen zu können.

Um dieses Ziel erreichen zu können, benötigen wir erneut die Unterstützung aller Vereine. In den letzten beiden Jahren, wurde dies von vielen Vereinen in ausgezeichneter Weise umgesetzt, wenn wir es jetzt noch schaffen alle Vereine mit ins Boot zu holen, dann können wir von perfekt sprechen.

Wir können uns also in der Summe nicht über  mangelnde Zusammenarbeit beschweren, wir wissen wohl, wie schwierig es ist, in der heutigen Zeit, junge Menschen für Aufgaben im Ehrenamt zu begeistern.

Wir freuen uns über jüngere, aber auch über ältere Teilnehmer. Letztere können relativ schnell Spiele von Herrenmannschaften leiten. Deswegen sind Spieler, die gerade ihre aktive Spielerkarriere beendet haben oder dies planen, ideale Kandidaten. Natürlich sind auch alle anderen Interessenten, herzlich willkommen. Bei entsprechendem Engagement können sie schon nach einer relativ kurzen Zeit, auch Spiele in der Kreisliga pfeifen. Diese Spielklasse ist durch die Besetzung mit Assistenten, entsprechend aufgewertet.

Gerne können auch aktive Spieler, Trainer und Vereinsfunktionäre an diesem Lehrgang teilnehmen. Es verliert kein Verein eine solche ehrenamtliche Kraft, solange sie an der Basis (untere Klassen) zum Einsatz kommen, dazu stehen wir.

Wir bitten darum, keine Teilnehmer zu melden, die mit falschen Erwartungen zu uns kommen. Es macht keinen Sinn jemanden auszubilden, der kein Interesse an dem Hobby „Schiedsrichter“ hat oder aus zeitlichen Gründen für Spiele nicht zur Verfügung steht. Hier stellen wir immer wieder fest, dass Teilnehmer uns nach kurzer Zeit wieder verlassen, weil sie mit völligen falschen Vorstellungen zu uns kommen und dann überfordert sind.

Grundvoraussetzungen für diesen Lehrgang sind:

  • mindestens 14 Jahre alt
  • Mitglied in einem Fußballverein

Natürlich möchten wir auch die Vorteile herausstellen. Neben den Spesen für die geleiteten Spiele erhält jeder Schiedsrichter freien Zugang zu allen Fußballspielen im DFB-Bereich.

Zu erwähnen gilt noch, dass für eine geringe Eigenbeteiligung von 30 €, durch den Bayerischen Fußball–Verband, eine komplette Schiedsrichter-Ausstattung, nach erfolgreich abgelegter Prüfung, angeboten wird. ( Wert ca. 120 €)

Die Lehrgangsgebühr einschl. Prüfung beträgt insgesamt 60 €. (Trikot/SR-Set/Prüfungsgebühr/AusbUnterlagen)

Die genauen Termine siehe dazu die Anlage.

In der Hoffnung, dass dieses Mal alle Vereine die Werbetrommel rühren und uns unterstützen, verbleibe ich

mit sportlichen Grüßen

Jürgen Roth

Obmann

 

Sommerabschlussfest der Fußballjugend_2016

Veröffentlicht am von

Am Samstag, 23. Juli 2016 fand das Sommerfest der Fußballjugend statt.

Bei dieser Veranstaltung konnten sich unser Nachwuchskicker sowie die Eltern, bei einem Fußballturnier präsentieren, die ganze Fußballfamilie verbrachte  bei Speis und Trank einen geselligen Tag miteinander.                                                                                             Der Wettergott sorgte für ein tolles Wetter.                                                                       Es gab natürlich nur Sieger an diesem Turnier, denn jedes Spiel war ein Finale.                 Im Anschluss Saßen alle Beteiligten auf der Terrasse und aßen ihren Döner der vor den Augen der Anwesenden Spieler, Zuschauer vorbereitet wurde.                                               Die Verabschiedung der ausscheidenden Jugendtrainer war nun an der Zeit, diesen Part übernahm  der  2.Vorstand Carsten Schreiter.                                                                       Die Ausscheidenden Trainer sind:

Bernd Remschnig  ( D-Jugend Trainer) !

Rainer Mergel         ( E-Jugend Trainer) !

Thomas Otten        ( F-Jugend Trainer) !

Daniel Bögler        ( F-Jugend Trainer) !

Nun war es Zeit für den Jahresrückblick da geht es um Punkte und Tore wer wohl schoss die meisten Tore wer hatte wie viele Punkte und natürlich die Freundschaftsspiele wurden erwähnt. Wer könnten diesen Part wohl übernehmen Richtig Adi Murr  und er ließ die letzte Saison Revue passieren und Präsentierte den Zuschauern die Torschützen aller Jugendmannschaften.                                                                                                           Im Anschluss klang das Fest dann langsam unter gemütlichem Beisammensein aus. Herzlichen Dank an die Helfer, ohne die so ein Event nicht über die Bühne gegangen wäre.                                                                                                                                               Sabine Fortner die den Getränkeausschank übernahm.                                                         Toby Kleint und Bernhard Fortner die an der Turnierleitung eingesetzt waren.                       Pascal Schmidt und Rainer Mergel die für diesem Tag als Schiedsrichter eingespannt waren.                                                                                                                                       An Sergej Kindsfater geht natürlich auch meine Dank, der an der Dönerausgabe zu finden war.                                                                                                                                           Und nun zu den Fleißigen Helfern die auch nach der Show Hand Anlegten Danke!               Bevor ihr euch die Fotos vom Gestrigen Tag anseht!                                                             Wünsche ich allen Spieler(in), Trainer, Eltern noch eine Ruhige Woche und danach Stressfreie und Verletzungsfreie Ferien den Trainer, Eltern Urlaub!

Bilder  Sommerabschlussfest

SONY DSC

 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

 

SONY DSC

SONY DSC

Nun wurde Adi Murr für seine tolle Arbeit, beim SC Ried gelobt und mit einem Gutschein beschenkt.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Die Urkundenübergabe vom Trainer  Hutti an die (D) Liga Spieler.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

 

SONY DSC

SONY DSC

Bilder zu Sommerabschlussfest

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Das war´s nun vom gestrigen Sommerabschlussfest der Jugendmannschaften 2016