Termine für die Altpapiersammlungen 2017

Veröffentlicht am von

Altpapiersammlung 2017

Schiedsrichtergruppe Neuburg sucht DICH als neuen Schiedsrichter!

Veröffentlicht am von

plakat-neulingslehrgang

die Schiedsrichtergruppe Neuburg, veranstalten vom 10.03. – 12.03.2017 wieder einen Neulingslehrgang, dieses Mal im Sportheim des SC Rohrenfels.Mit diesem Schreiben wollen wir alle Vereine über die genauen Details des Lehrgangs informieren.Das Führungsteam hat sich zum Ziel gesetzt, weiter daran zu arbeiten, in Zukunft wieder alle Spiele mit neutralen Schiedsrichtern besetzen zu können.

Um dieses Ziel erreichen zu können, benötigen wir erneut die Unterstützung aller Vereine. In den letzten beiden Jahren, wurde dies von vielen Vereinen in ausgezeichneter Weise umgesetzt, wenn wir es jetzt noch schaffen alle Vereine mit ins Boot zu holen, dann können wir von perfekt sprechen.

Wir können uns also in der Summe nicht über  mangelnde Zusammenarbeit beschweren, wir wissen wohl, wie schwierig es ist, in der heutigen Zeit, junge Menschen für Aufgaben im Ehrenamt zu begeistern.

Wir freuen uns über jüngere, aber auch über ältere Teilnehmer. Letztere können relativ schnell Spiele von Herrenmannschaften leiten. Deswegen sind Spieler, die gerade ihre aktive Spielerkarriere beendet haben oder dies planen, ideale Kandidaten. Natürlich sind auch alle anderen Interessenten, herzlich willkommen. Bei entsprechendem Engagement können sie schon nach einer relativ kurzen Zeit, auch Spiele in der Kreisliga pfeifen. Diese Spielklasse ist durch die Besetzung mit Assistenten, entsprechend aufgewertet.

Gerne können auch aktive Spieler, Trainer und Vereinsfunktionäre an diesem Lehrgang teilnehmen. Es verliert kein Verein eine solche ehrenamtliche Kraft, solange sie an der Basis (untere Klassen) zum Einsatz kommen, dazu stehen wir.

Wir bitten darum, keine Teilnehmer zu melden, die mit falschen Erwartungen zu uns kommen. Es macht keinen Sinn jemanden auszubilden, der kein Interesse an dem Hobby „Schiedsrichter“ hat oder aus zeitlichen Gründen für Spiele nicht zur Verfügung steht. Hier stellen wir immer wieder fest, dass Teilnehmer uns nach kurzer Zeit wieder verlassen, weil sie mit völligen falschen Vorstellungen zu uns kommen und dann überfordert sind.

Grundvoraussetzungen für diesen Lehrgang sind:

  • mindestens 14 Jahre alt
  • Mitglied in einem Fußballverein

Natürlich möchten wir auch die Vorteile herausstellen. Neben den Spesen für die geleiteten Spiele erhält jeder Schiedsrichter freien Zugang zu allen Fußballspielen im DFB-Bereich.

Zu erwähnen gilt noch, dass für eine geringe Eigenbeteiligung von 30 €, durch den Bayerischen Fußball–Verband, eine komplette Schiedsrichter-Ausstattung, nach erfolgreich abgelegter Prüfung, angeboten wird. ( Wert ca. 120 €)

Die Lehrgangsgebühr einschl. Prüfung beträgt insgesamt 60 €. (Trikot/SR-Set/Prüfungsgebühr/AusbUnterlagen)

Die genauen Termine siehe dazu die Anlage.

In der Hoffnung, dass dieses Mal alle Vereine die Werbetrommel rühren und uns unterstützen, verbleibe ich

mit sportlichen Grüßen

Jürgen Roth

Obmann