Toller Erfolg für die U17

Veröffentlicht am von

Nach den nicht berauschenden Spielen gegen Rennertshofen 1:3 und SV Klingsmoos 1:1 und dem Sieg in Rain 2:4, konnte man gegen die SG Neuburger Land mit einem 0:3 Auswärtserfolg den zweiten Platz sichern und eine tolle Saison abschließen.

Hätte man nicht einen Durchhänger gehabt, wäre sogar mehr drinnen gewesen. Aber die Truppe hat sich immer wieder zusammengerauft und wurde dafür belohnt. Auch gegen Neuburger Land tat man sich schwer und musste lange kämpfen um den Sieg sicher zu stellen. Die Tore erzielten Eder Manuel, Hornauer Samuel und Dino Zgavec.

Nach dem Spiel war natürlich die Freude über die gute Platzierung riesengroß.

Getrübt wurde die Stimmung  durch die schwere Verletzung von Max Hörner, der sich den Fuß gebrochen hat. Hier nochmal gute Besserung an Max.

Jetzt geht man in die Winterpause. Nächste Woche wird noch ein bisschen gefeiert und dann mus man die lange Pause überbrücken.