C-Jugend: Niederlage gegen Etting

im 2.Vorbereitungsspiel gegen den TSV Etting bezog man eine 2:0 Niederlage.
Keine gute Leistung der Mannschaft am Donnerstagabend lieferte man ab. Da war einfach kein Mumm dahinter auch nicht die Leidenschaft die uns auszeichnet. Fehler am laufenden Band und dann noch die vermeidbaren Tore. Es ging einfach nicht viel zusammen. Ab und zu blitzte ein guter Spielzug auf und auch ein paar Torchancen wurden nicht genutzt. Wir sind einfach nicht fit und spielerisch fehlt es an allen Kanten. Auch in der Defensive hatte man Probleme. Insgesamt ein schwacher Auftritt.

Jetzt sind wir dazu noch wochenlang außer Gefecht wegen dere Virusgeschichte. Wie es weitergeht steht noch nicht fest.

(HS)

Testspielerfolg der C-Jugend

Nach einer langen Zeit ohne Vorbereitungsspiele und schwierigen Trainingsverhältnissen konnte man am Samstag in Zell gegen Neuburger Land einen 7:1 Erfolg einfahren. Man merkte beiden Mannschaften in der ersten Viertelstunde an, das jeglicher Spielfluss fehlte, das im Spielaufbau wenig lief und das man sich in den Bewegungsabläufen schwer tat. Danach wurde es besser und die Mannschaft hatte viel Ballkontakt und entwickelte viel Spielfreude. Man konnte auch wieder schöne Spielzüge sehen die sich dann auch in den Toren widerspiegelte. Aber es war auch nicht zu übersehen das man viel Leerlauf hatte und körperlich noch nicht so weit ist.

Trotzdem konnte man mit dem Auftreten fürs erste zufrieden sein.

Die Tore: Stuber, Zgavec, Hörner, Gloßner (4)

Spinning im Rödenhof

Am 14.01.2020 hat die SG Nassenfels/Ried C1-Jungend eine Spinningeinheit absolviert.
Eine Stunde wurden sie von der Trainerin gefordert und hielten aber trotz mancher Erschöpfung bis zum Ende durch.
Nach den Feiertagen und Faulenzen war wieder Bewegung angesagt.
Aber jeder war mit Eifer dabei und es war eine gelungene Sache.

(HS)

Winterlauf beim SC Irgertsheim am 28.12.2019

Am Samstag, den 28.12.2019 nahm die U15 der SG Nassenfels/SC Ried am Winterlauf teil.

Fast sie komplette Mannschaft war am Lauf beteiligt und setzte sich gut in Szene. Das war gerade nach den Feiertagen das Richtige um wieder in Bewegung zu kommen. War eine super Sache und zeugt auch, dass die Mannschaft eine ganz klasse Einstellung hat.

Wir werden ab jetzt wöchentlich laufen, um nicht einzurosten. Dazu dient eine Lauf-App die jeder Spieler hat.

(HS)

C-Jugend: SG Nassenfels/Ried – JFG Schambachtal 0:9

Deftige Klatsche

Eine 0:10 Niederlage musste man im letzten Rückrundenspiel gegen die JFG Schambachtal hinnehmen. In den ersten 25 Minuten konnte man das Spiel offen gestalten und hatte auch im Spiel nach vorne gute Aktionen. Als man am Drücker war und immer wieder gute Aktionen startete bekam man das 0:1. Wieder, wie auch in anderen Spielen, war man im Zetrum zu offen und konnte dieses Tor nicht mehr verhindern. Kurz danach brachte man den Ball nicht aus der Abwehrzone und es stand 0:2. Spiel komplett gedreht. Wir spielen und den Gegner macht die Tore.

Nach der Halbzeit ein anderes Bild. Wohl noch vom Doppelschlag benommen konnte man nur noch Abwehrarbeit verrichten und die Mannschaft brach total ein. Wir hatten keine Chance mehr. Solche Niederlagen nagen schon sehr, weil es war schon ganz deftig.

Aber wir stehen wieder auf. Jetzt ist mal Pause und dann schauen wir, was die Vorbereitung auf die Rückrunde bringt.

(HS)