B-Jugend: Zweiter Sieg

Einen glanzlosen Pflichtsieg erzielte man am Samstag gegen einen harmlosen Gegner aus Sandizell.
10:2 lautete das Ergebnis am Ende. Hätte man am Samstag bei böigem Wind konzentrierter gespielt, wäre ein höherer Sieg herausgekommen. Aber leider kam das Spiel nicht so in die Gänge.
Man hatte viele Fehler im Spielaufbau und war vor dem Strafraum unentschlossen. Nach der Pause wurde das Spiel immer schlechter obwohl man sehr viel Ballbesitz hatte und der Gegner kaum noch aus seiner Hälfte kam. Dann wollte jeder nur noch selber Tore erzielen und vergaß das ein und andere. Hinten war man auf einmal anfällig und offen und genehmigte dem Gegener noch 2 Tore die nie hätten fallen dürfen.
Torschützen waren Meilinger, Gerstner, Valentin, Haack und Bogenreuther zum hohen Sieg der schon in der Halbzeit feststand.

Am Freitag steht mit Aindling ein anderes Kaliber an.

(HS)