Hallenturniere der Jugendabteilung des SC Ried

Veröffentlicht am von

Die Jugendabteilung des SC Ried veranstaltet wieder ihre jährlichen Hallenturniere während der Hallensaison 2017/18.

Angefangen bei unseren Kleinsten, den Bambinis, bis hoch zur C-Jugend finden ab November Hallenturniere in der Parkhalle (G-Jugend bis D-Jugend), bzw. der Mehrfachturnhalle (C-Jugend) statt.

Terminübersicht:
G-Jugend Samstag, 25.11.2017  9 Uhr bis 13 Uhr
F-Jugend Samstag, 25.11.2017 14 Uhr bis 18 Uhr
E2-Jugend Sonntag, 10.12.2017 9 Uhr bis 13 Uhr
E1-Jugend Sonntag, 10.12.2017 14 Uhr bis 18 Uhr
C-Jugend Samstag, 20.01.2018 15 Uhr bis 19 Uhr
D-Jugend Sonntag, 04.02.2018 9 Uhr bis 13 Uhr

Wir bitten alle Eltern schon jetzt sich den Termin vorzumerken!

Nur gemeinsam können wir solche Veranstaltungen stemmen und wir hoffen, dass sich wieder zahlreiche Helfer finden die uns dabei unterstützen.
Bitte wendet euch diesbezüglich an eure jeweiligen Trainer und lasst euch in die Helferlisten eintragen!

Das Quäntchen Glück ….

Veröffentlicht am von

Der zweite Teil der Saison 2016/17 läuft bereits auf vollen Touren, doch bis jetzt läuft der Motor der E1 nicht so richtig rund.

Beim ersten Spiel gegen den TSV Rain musste man sich mit 5 zu 3 geschlagen geben. Doch dieses Ergebnis spiegelt nicht die Leistung des Team, denn unsere Jungs waren ebenbürtige Gegner. Leider machten in diesem Spiel die Kleinigkeiten den Unterschied. Das Positionsspiel, die Passsicherheit und manches Mal der fehlende Blick für den Mitspieler hat den Gegner stärker gemacht und so wurde das erste Spiel trotz einer Aufholjagd verloren. Absolut herausragen war in diesem Spiel unser Torwart, der vier oder fünf 100-Prozentige des Gegner glänzend parierte.

 

Im heutigen Derby gegen die SpVgg Joshofen-Bergheim wollten dann die Burschen endlich den ersten Dreier einfahren.

Schon früh im Spiel gingen die Hausherren mit 1 zu 0 in Führung. Unsere Spieler kamen besser ins Spiel, aber nach anfänglichen Schwierigkeiten beginn das Konzept der Gäste Formen anzunehmen.

Eine eigentlich schon geklärte Situation führte dann durch ein Missgeschick eines Rieders zum zwischenzeitlichen 1 zu 1 ….. ein Eigentor ……. Tja, kann passieren…..

Aber keine Spur von einem Durchhänger. Jetzt war das Spiel richtig spannend. Absolut auf Augenhöhe.

Noch vor dem Pausenpfiff konnte eine Unachtsamkeit zum 2 zu 1 Pausenstand ausgenutzt werden.

Die Pause war wohl nicht für jeden gut, denn ein völlig missglückter Anstoß wurde von der SpVgg zum 2 zu 2 ausgenutzt.

Nicht viel besser waren unsere Spieler beim nächsten Versuch und so erhöhten die Gegner auf 2 zu 3.

Langsam erwachten die Rieder aus dem Pausenschlaf, aber halt eben nicht schnell genug und so fiel das 2 zu 4.

Ried startete jetzt die Aufholjagd und konnte auf ein 3 zu 4 verkürzen.

Jetzt erinnerten sich die Rieder wieder an das Gelernte und so kombinierten sie endlich mal – mit dem Erfolg des 4 zu 4.

Das Spiel war bis kurz vor Schluss so spannend und offen, dass sich keiner vor dem Ende

als Sieger hätte sehen können.

In den letzten Minuten ging dann den Hausherren die Puste aus, und so konnten die Gäste ihr starkes Kombinationsspiel ausnutzen und am Ende mit 4 zu 7 als Sieger den Platz verlassen.

 

Kopf hoch Jungs …… und besinnt euch auf eure Stärken …. als Team gewinnen und als Team verlieren…. So ist nun mal Fußball.

Jetzt erst mal ab in die verdienten Osterferien.

Schönen Urlaub!!!!

SC -Ried veranstaltet zu Gunsten der DKMS ein Bambini Jugend-Fußballturnier!!!

Veröffentlicht am von

SC-Ried veranstaltet zu Gunsten der DKMS ein Bambini Jugend-Fußballturnier!

Am Samstag, den 25.03.2017 öffnet nicht nur das Hallenbad seine Pforten, nein  auch der

SC Ried Öffnet die Türen der Parkhalle in Neuburg Donau mit insgesamt 80 Spielern

Jahrgang 2010/2011 Rollt der Ball über den Parket, gespielt wird in zwei Gruppen A4 Mannschaften!

Die Spielzeit beträgt 8 min. Pro Spiel!

Es wird mit Halbfinale sowie Platzierungsspiele gespielt!

Turnierbeginn ist 13:00Uhr Siegerehrung findet im Anschluss 16:15Uhr statt.

Für das Leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Jedes Tor hilft Leben retten?

Wir würden uns freuen, wenn viele Eltern, Großeltern und Fußballbegeisterte den

Fußballnachwuchs anfeuern! Der Überschuss aus den Startgebühren, der Erlös aus dem

Kaffee-, Kuchen- und Essenverkauf sowie dem Glücksrad etc. kommen der Benefizaktion

zugute. – Vielleicht finden sich auch Sponsoren, die den Eifer der Bambinis krönen und

pro geschossenem Tor 1 Euro spenden?

Wir würden uns Riesig freuen euch als Zuschauer begrüßen zu dürfen.

Mit Sportlichen Grüßen

Die Jugendleiter des SC Ried

Kujtim und Markus