C-Jugend: SV Haunwöhr – SG Nassenfels/Ried 3:2

Unnötige Niederlage

Nach einer verschlafenen 1.Halbzeit – vielleicht lags an der frühen Anstoßzeit – konnte man in der zweiten Halbzeit ein anderes Bild zeigen. Bereits nach einer Minute lag man in Rückstand und Haunwöhr setzte Minuten später noch einen drauf. Es ging einfach nichts zusammen und jede Aktion versickerte im Schlamm. Auf dem aufgeweichten Platz konnte man keinen Spielzug nach vorne setzen.
In der zweiten Hälfte dann ein anderes Gesicht der Mannschaft. Man versuchte jetzt mit aller Macht den Anschlusstreffer zu setzen, das auch gelang. Dann war man am Drücker. Die Truppe spielte jetzt nur noch nach vorne leider musste man aber in der Drangfase einen dritten Treffer einfangen. Aber die Mannschaft gab nicht auf und hatte jetzt Chancen das Spiel zu drehen. Leider wurden die Möglichkeiten versiebt. Ein Elfmeter am Schluss den Zgavec Dino versenkte langte leider nicht mehr um wenigstens einen Punkt mit nach Hause zu nehmen.

(HS)